Wir bitten um Beachtung:

Liebe Tanzschüler, liebe Kunden,

aufgrund der Anordnung der Bayerischen Landesregierung am Montag, den 16. März 2020, und der zusätzlichen Entscheidung vom 20. März 2020 Ausgangsbeschränkungen zu erlassen, welche uns zwingen die Tanzschule für mindestens weiteren 14 Tage zu schließen,                                            findet bis zum Sonntag, den 19. April 2020 einschließlich kein Tanzunterricht und keine Tanzparty statt.  Ab Montag, den 20. April 2020 finden alle Kurse und alle Tanzpartys wie geplant wieder statt.

Sollten von der Bayerischen Landesregierung weitere Änderungen erfolgen, werden wir diese zeitgleich auf unsere Homepage bekanntgeben.

Unser für Samstag, den 28. März 2020 geplanter Frühlingsball findet durch das angeordnete Veranstaltungsverbot ebenfalls nicht statt.

Alle Diejenigen, die Ballkarten erworben haben, mögen sich bitte wegen der Rückerstattung telefonisch bei uns melden.

Während dieser Zeit sind wir für Euch täglich telefonisch zwischen 14:00 – 22:00 Uhr und auch per Email erreichbar.

Alle Kurseinheiten werden nach Ablauf dieser Unterbrechung so weitergeführt, dass ein direkter Anschluss an das bereits Erlernte gewährleistet ist. Versäumte Stunden können dann auch an anderen Tagen nachgeholt werden. Somit entfällt Euch keine Unterrichtszeit, sondern sie wird lediglich verschoben.

Für bereits gestartete Kurse haben wir die bisherigen Starttermine zur Orientierung auf der Homepage belassen. Alle anderen Starttermine haben wir auf Grundlage der jetzigen Informationen entsprechend neu eingestellt.

Wir bedauern diese Situation, und wünschen uns sehr, recht bald wieder mit Euch gemeinsam tanzen zu können und viel Spaß zu haben.

Euch und Euren Familien wünschen wir viel Gesundheit und alles Gute.

Herzlichst Eure Dorothea und Euer Harald

 

 

An gesetzlichen Feiertagen findet kein Tanzunterricht statt, der Kurstag wird hinten angehängt.